Von Lanzarote (ES) nach Madeira (PT) – Keine gute Überfahrt

Samstag, 18.09.2021 bis Montag 21.09.2021

Ein durchdringender Alarm lässt uns kurz nach Mitternacht in der ersten Nacht der Überfahrt aufschrecken. Erst kann ich den Ton gar nicht zuordnen, er kommt immerhin extrem selten, aber Filip erkennt ihn schnell. Es ist der Wasseralarm aus dem Vorschiff, der anzeigt, wenn wir dort Wasser in der Bilge haben, welches bei einer Sirius da auf keinen Fall hingehört!… Weiterlesen

Kanarensegeln II (Fuerteventura, Gran Canaria)

Wir werden Filips Seekrankheit jetzt erst mal mit den Reisetabletten auf Basis des Wirkstoffs Dimenhydrinat also mithilfe eines Antihistaminikums bekämpfen, um Lebensqualität für ihn auch auf See zu finden. Gleichzeitig werden wir auch die anderen Methoden, wie hoch konzentriertes Vitamin C, ein Ohr mit einem Ohrenstöpsel blockieren, Ingwer, Pflaster auf Basis Skopolamin weiter ausprobieren, bis wir etwas haben, zur Not auch in Kombination, das sowohl zuverlässig als auch möglichst frei oder arm von Nebenwirkungen ist.… Weiterlesen