Von Valencia nach Sitges – Neues aus der Wetterküche

Mittwoch, 20.04. bis Montag, 25.04.2022

Gebannt starre ich auf vergleichende Strömungsfilme, Tabellen mit Informationen zu Mittelwind, Böen, Zeit und Ort. Versuche einen Weg zu finden, wo keiner ist, Dinge übereinander zubekommen, die chaotisch bleiben, eine einheitliche Aussage zu sehen, wo keine sein kann.

Die komplexen Wetterinformationen fügen sich nicht zu einem verbindlichen Wert zusammen, der einen segelbaren Weg aufzeigt.… Weiterlesen

Von Dénia nach Valencia – Oh Valencia!

Montag, 04.04. bis Dienstag, 19.04.2022

Dénia also! Ein absoluter Zufallsfund, abseits der großen Städtenamen, der uns sehr gefällt. Seit dem 1. Jahrhundert vor Christus bereits durch seinen natürlichen Hafen ein römischer Flottenstützpunkt, dann im Wechsel der Geschichte mal westgotisch, mal maurisch. Unter maurischer Herrschaft Zentrum eines Königreiches, das auch die Balearen umfasste, bevor es wieder an Bedeutung verlor.… Weiterlesen

Von Benalmádena (ES – Malaga/ Torremolinos) nach … wohin der Wind uns trägt

Dienstag, 29.03. bis Sonntag 03.04.2022

Hauptsache weg hier ist das Motto. Das wird der schönen Marina zwar nicht gerecht, aber ich habe genug. Die Wettervorhersage hat es in sich, wir können jedoch nicht wählerisch sein, denn am Horizont drücken zudem Termine. Ende April wollen wir uns in oder bei Barcelona mit meinem alten Marinekameraden Christian treffen, der mit seinem kleinen Bus eine größere Urlaubstour durch Europa macht.… Weiterlesen

Von Ceuta (ES) nach Benalmádena (ES – Malaga/ Torremolinos) – Verprügelt, geteert und gefedert

Samstag, 19.03. bis Montag, den 28.03.2022

Mittelmeer wir kommen, schreibe ich am Ende des letzten Blogbeitrags und wecke damit eindeutig böse Geister. Sie werden dem schlechten Ruf, den das Mittelmeer unter Seglern hat, mehr als gerecht, übertreffen ihn eher noch und zeigen uns die kommenden Tage, mit welchem Charakter wir es hier zu tun bekommen.… Weiterlesen